Energiewechsel

Zell am Harmersbach: Zell am Harmersbach im Kinofieber

Pressemeldung vom 17. August 2010, 13:00 Uhr

Am 20. August „Shrek für immer“ und „Vincent will meer“

(Zell a. H.) Am Freitag, 20. August, ist Zell am Harmersbach im Kinofieber.
Um 16 Uhr startet der Kinotag mit „Shrek für immer“ im Kulturzentrum Obere
Fabrik. Kinder und Erwachsene freuen sich auf die Abenteuer von Shrek, dem
Oger. Der Kinohit ist erst Anfang Juli in den Kinos angelaufen und somit ein
brandaktueller Film, der im Rahmen des Sommerferienprogramms Zelli zu sehen
ist. Der Film ist für Kinder ab 6 Jahren empfohlen. Eintrittskarten gibt’s
an der Tageskasse für 4,50 Euro. Am Abend geht es um 20:30 Uhr auf dem
Kanzleiplatz mit „Vincent will meer“ weiter. Bei dem Open-Air-Kino genießen
Filmfreunde Ralf Huettners Kino-Hit. Auf einer Riesenleinwand direkt vor dem
Storchenturm verfolgen die Zuschauer unter freiem Himmel das Schicksal von
Vincet, der am Tourette-Syndrom leidet. Als seine Mutter stirbt, will er
ihren letzten Wunsch, noch einmal das Meer zu sehen, erfüllen. Mit ihrer
Asche in einer Bonbondose flieht er aus seinem Pflegeheim und macht sich in
einem geklauten Auto auf den Weg nach Italien – begleitet von einer
magersüchtigen jungen Frau und einem Zwangsneurotiker. Verfolger lassen
nicht lange auf sich warten: Die Heimleiterin und Vincents Vater setzen
alles daran, den Ausreißer zu stellen. Der Beginn eines turbulenten
Abenteuers. – Kommen Sie vorbei und genießen Sie die ganz besondere
Atmosphäre, die das Open-Air-Kino auf dem historischen Kanzleiplatz
bestimmt. Bringen Sie doch einfach eine warme Jacke oder Decke mit, dann
haben Sie es auch in einer kühlen Sommernacht kuschelig warm.
Eintrittskarten gibt’s an der Abendkasse für 6 Euro. Bei Regenwetter sehen
Sie den Film im Kulturzentrum Obere Fabrik.

Quelle: Stadt Zell am Harmersbach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis