Energiewechsel

Weingarten: Roland Lehnert wurde Stadtmeister 2012 in Bretten

Pressemeldung vom 11. Juli 2012, 09:31 Uhr

Der Weingartener Sportschützen Roland Lehnert startete bei den Stadtmeisterschaften in Bretten. Im Vorfeld
des Peter und Paul Festes mussten je drei Wettkämpfe in den Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber
absolviert werden. Roland Lehnert setzte sich im Starterfeld mit deutlichem Vorsprung durch und konnte zum
vierten Mal in Folge den Stadtpokal entgegen nehmen. Es waren maximal 1800 Ringe möglich. R. Lehnert
konnte 1703 Rg. vor dem Zweitplatzierten mit 1653 Rg. und dem Drittplatzierten mit 1648 Rg. erzielen. Die
Siegerehrung erfolgte im Rahmen des Peter und Paul Festes in mittelalterlichen Uniformen auf der Festbühne
am Brettener Marktplatz. Der Brettener Oberbürgermeister Martin Wolf überreichte den Stadtpokal begleitet
von einem Ehrensalut der Bürgerwehr aus Bretten. Die Vorstandschaft des Schützenvereins Weingarten
beglückwünscht Roland Lehnert zu diesem „Wiederholungserfolg“ bei der Stadtmeisterschaft.

Quelle: Gemeinde Weingarten

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis