Energiewechsel

Weingarten: Pferdehof und Spanferkel in der Sohlsiedlung – Sängerausflug des GV Frohsinn am 6. Juli 2012

Pressemeldung vom 11. Juli 2012, 09:31 Uhr

Am vergangenen Freitag trafen sich rund 30 Sänger des Gesangvereins Frohsinn Weingarten in der
Sohlsiedlung zu einem Männerchor-Kurzausflug. Auf dem Pferdehof führte Familie Weiland über das Gelände
und erklärte anschaulich ihr Konzept: Die derzeit 29 Stuten und Wallache leben in einem Aktiv-Laufstall im
natürlichen Herdenverband. Durch die computergesteuerten Futterautomaten werden die Tiere zu einem
natürlichen Tagesablauf mit viel Bewegung animiert. Beeindruckt zeigten sich die Frohsinn-Sänger und die
mitgekommenen Kinder von diesem ausgeklügelten System.
Anschließend gab es Spanferkel, Salate und Getränke in der „Sohl-Tränke“ der Familie Hardock. Die
Vizechorleiter Willi Isenmann und Willi Mohr dirigierten mehrere Gesangsstücke, bei denen der nach dem
nachmittäglichen Gewitter doch noch sonnige Abend fröhlich ausklang.
Herzlichen Dank an die Familie Weiland für die interessanten Erklärungen, Familie Hardock für das gute
Essen und Sängervorstand Horst Kreuzinger für die Organisation!

Quelle: Gemeinde Weingarten

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis