Energiewechsel

Weingarten: Ferienspaß bei den Sportschützen

Pressemeldung vom 15. August 2012, 10:43 Uhr

Beim diesjährigen Ferienspaßprogramm der Gemeinde Weingarten begrüßte Jugendleiter Markus Gierich die
Teilnehmer auf der Sportanlage im Schützenhaus. Um den Teilnehmern einen Überblick über den Verein zu
vermitteln, stellte er zunächst den Verein mit seinen vielfältigen Disziplinen vor. Neben dem Schießen mit dem
Luftgewehr, Luftpistole und Kleinkaliber bietet der Verein seit einiger Zeit auch das Bogenschießen an. Ein
ganz besonderes Augenmerk wurde auf die Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen gelegt. Nach intensiver
Einweisung konnten die Ferienspaßler, unter fachkundiger Betreuung, auch gleich ihre Treffsicherheit unter
Beweis stellen. Nur mit ruhiger Hand und Konzentration gelang es die Treffer zielgenau auf die
Glücksscheiben (Pyramide, Spinnennetz u.ä.) zu setzen. Bevor es auf die Außenanlage zum Bogenschießen
ging, konnten sich die Teilnehmer mit Brezeln und kühlen Getränken stärken. Zum Einstieg ins
Bogenschießen stand auch hier zuerst die Theorie. Angelika Knoll erklärte u.a. wie ein Bogen aufgebaut ist,
welche Ausrüstung benötigt wird und welche Sicherheitsregeln eingehalten werden müssen. Danach wurden
die jungen Bogenschützen mit Arm- und Fingerschutz, Köcher, Pfeilen und Bögen ausgestattet. Nun galt es
auf 10m Entfernung die Pfeile ins Gold der Bogenscheibe zu treffen. Auch hier zählte eine ruhige Hand und
Konzentration, damit man nicht über das Ziel hinaus schoss. Erst mit dem Kommando „Pfeile holen“ durften
die Teilnehmer die abgeschossenen Pfeile für die nächste Runde einsammeln. Dass es allen Spaß machte,
konnte man an ihren begeisterten Gesichtern sehen, wenn sie ins Gold trafen. Zum Abschluss erhielt jeder
Teilnehmer vom Jugendleiter Markus eine Urkunde und den Vereinsflyer, sowie das Angebot doch mal beim
Jugendtraining rein zu schauen. Das Jugendtraining mit dem Luftgewehr findet mittwochs ab 18 Uhr im
Schützenhaus und das Bogentraining findet samstags ab 15 Uhr Mützenau 2/Ecke Friedrich-Wilhelm-Straße
statt. Weitere Infos findet ihr auf unserer homepage www.svweingarten.com.

Quelle: Gemeinde Weingarten

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis