Energiewechsel

Weingarten (Baden): Zwei abwechslungsreiche ÖkoRegio-Touren

Pressemeldung vom 14. April 2015, 16:21 Uhr

Frühling im Kraichgau am 25. April von Grötzingen nach Pfinztal

Kreis Karlsruhe.Auch in diesem Jahr bietet das Landratsamt Karlsruhe wieder interessante Führungen unter der Leitung von Hans-Martin Flinspach in die Natur des Kraichgaus an. Die Wanderungen gehen durch Feldflur, Wiesen, Streuobstbestände und Wälder sowie Hohlwege. Die ÖkoRegio-Touren sind spannende Entdeckungsreisen der anderen Art und bieten den Besucherinnen und Besuchern Genuss, Entspannung und Wohlfühlen. Zum Auftakt heißt es am Samstag, 25. April, "Frühling im Kraichgau". Die Wanderung führt von Grötzingen durch blühende Streuobstwiesen nach Söllingen und Berghausen. Entlang der Strecke gibt es Erläuterungen zur Geologie, Landnutzung sowie der vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt der Streuobstwiesen. Nach der Wanderung besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr im Naturfreundehaus in Berghausen. Der Treffpunkt ist um 13.30 Uhr an der S4/ S5 Haltestelle Bahnhof Grötzingen. Auf der zweiten Tour am Samstag, 11. Juli, kann die "Geheimnisvolle Welt der Hohlwege" erkundet werden. Hans-Martin Flinspach führt durch Hohlwege und die reichhaltige Kulturlandschaft bei Oberöwisheim und gibt Erläuterungen zu Geologie, Boden, Landschaftsgeschichte sowie der Tier- und Pflanzenwelt. Anschließend ist der Besuch in der Besenwirtschaft "Guggugsneschd" in Neuenbürg fester Bestandteil der Tour. Die Rückfahrt zum Bahnhof Oberöwisheim wird gewährleistet. Treffpunkt ist am 11. Juli um 13.30 Uhr an der S 32 Haltestelle Oberöwisheim. Die Wanderungen dauern jeweils ca. 4 Stunden. Normale Wanderausrüstung und ein Getränk für unterwegs sind empfehlenswert. Eine Anmeldung für die Wanderung und die Einkehr ist erforderlich. Anmeldung und weitere Informationen bei Hans-Martin Flinspach, Landratsamt Karlsruhe, Amt für Umwelt und Arbeitsschutz, Telefon: 0721/936-6710 oder -6651 sowie per E-Mail: naturschutz@landratsamt-karlsruhe.de.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis