Energiewechsel

Weingarten (Baden): Weingartens Voltigierer sind auf Erfolgskurs

Pressemeldung vom 20. August 2013, 14:08 Uhr

„Und nochmal“, hieß es zwei Tage auf der Reitanlage des Reit-, Fahr-, und Zuchtvereins Weingarten. Die
hochmotivierte Siegermannschaft des Voltitages freute sich über ein Intensivtraining mit Wettkampfrichterin
Nadine Blatt.
Die Kursleiterin startete mit einem engagierten „und nochmal, richtig abspringen, Po hoch“ beim
Aufgangtraining ihren Lehrgang. Am Nachmittag feilte sie dann weiterhin gut gelaunt „und nochmal,
Fußspitzen strecken, Bein ans Pferd, Kopf hoch, nett lächeln, okay“ an den Kürelementen auf dem Pferd.
Am zweiten Tag steigerte auch Schulpferd Filou sein Können -„und nochmal“- zu einem immer besseren
Voltigierpferd. Bei abwechslungsreichen Konditions- und Koordinationsübungen gemeinsam mit den
Trainerinnen der Nachwuchsgruppe endete der Lehrgang mit viel Schweiß und Lachen.
Die erschöpfte aber glückliche Jugend bedankt sich bei Jörg Horn für das erfrischende Eis und bei Metzger
Mayer für die leckeren Gemüseburger.
Liebe Nadine Blatt „und nochmal“ bitte so einen tollen Lehrgang!
Auch unsere Turnierreiter waren wieder erfolgreich unterwegs:
In Muggensturm holte sich Heike Weingärtner mit Ihrer Stute Destiny bei einer Dressurprüfung der Klasse A
den 6. Platz.
In Bad Schönborn holte sie sich bei hoher Teilnehmerzahl in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A noch
den 10. Platz.
Auch Thorsten Hartmann startete wieder durch und sicherte sich in Liedolsheim in einer Springprüfung der
Klasse L einen hervorragenden 3. Platz.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis