Energiewechsel

Weingarten (Baden): Voranmeldungen am Gymnasium St. Paulusheim – Orchesterklasse

Pressemeldung vom 10. November 2015, 14:29 Uhr

Das Gymnasium St. Paulusheim in Bruchsal bietet interessierten Familien mit Kindern in der vierten Grundschulklasse einen Informationsnachmittag an. Vorgestellt wird dabei das besondere Profil der Schule, außerdem wird eine Führung durch die Räumlichkeiten angeboten. Vorgestellt wird auch das neue Modell einer Orchesterklasse, das ab dem Schuljahr 2016/17 für Kinder angeboten wird, die schon ein Blas- oder Streichinstrument spielen. Die Orchesterklasse läuft drei Schuljahre, das Angebot ist kostenfrei. Da an der Schule nur eine begrenzte Anzahl von Schülerinnen und Schülern in Klasse 5 aufgenommen werden können, werden die Eltern rechtzeitig vor dem offiziellen Anmeldetermin an den staatlichen Gymnasien über die Aufnahme ihres Kindes informiert. Deshalb müssen die Voranmeldungen vorher abgeschlossen sein. Die Vereinbarung eines Termins zu einem der Informationsnachmittage ist ab sofort bis Anfang Februar unter Telefon (0 72 51) 38 56 50 möglich. Weitere Informationen unter www.paulusheim.de. Schulprojekt am Gymnasium St. Paulusheim endet mit einem Konzert Am Abend des 26.10.2015 gab der deutschlandweit bekannte NGL-Musiker Gregor Linßen auf Einladung des Referendars Jan-Peter Knoche ein Solokonzert in der Kapelle des St. Paulusheims. Das Publikum folgte dem fesselnden Vortrag Linßens, der nicht nur aus eigenen, stets mit der Gitarre begleiteten Kompositionen, sondern auch aus biblischen Impulsen und Auslegungen bestand, von Anfang bis Ende sehr aufmerksam. Dabei wurde die momentane Situation der katholischen Kirche wie auch Fragen des persönlichen Glaubens reflektiert. Linßen verstand es hierbei, Mu sik und Bibelwort schlüssig miteinander zu verbinden; außerdem sorgte eine fein jus tierte Lichttechnik für eine adäquate Untermalung. Nach zwei Zugaben, die dieses groß artige Konzert beendeten, hatten Zuhörerinnen und Zuhörer, Lehrer, sowie Schüler innen und Schüler noch die Möglichkeit, mit dem Komponisten selbst in Kontakt zu treten. Es wird auch ein Artikel in der Schülerzeitung erscheinen.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis