Energiewechsel

Weingarten (Baden): Spenden helfen der sozialen Arbeit

Pressemeldung vom 5. März 2014, 09:59 Uhr

AWO-Landessammlung vom 8. bis 16. März 2014
Unter dem Motto „Gut, dass es die AWO gibt“ findet vom 8. bis 16. März die Landessammlung der AWO in
Baden-Württemberg und natürlich auch in Weingarten statt. In dieser Woche werden wieder ehrenamtliche
Helfer des Ortsvereins um Spenden für die soziale Arbeit bitten.
Die AWO bietet mit fünf Einrichtungen und verschiedenen Diensten umfassende Hilfen für Menschen in
unterschiedlichen Notlagen und Lebenssituationen in Weingarten an. Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter
beraten, betreuen und pflegen Menschen. Der Ortsverein, der Jugendtreff und die Betreute
Seniorenwohnanlage gehören ebenso dazu wie „Essen auf Rädern“, Schulsozialarbeit oder die
Demenzbetreuung. Die AWO kann diese wichtigen Hilfen nur leisten, wenn sie auch über die entsprechenden
finanziellen Mittel verfügt. Besonders der ehrenamtliche Bereich der AWO ist auf die Unterstützung durch
Spenden angewiesen, um bspw. Ausflüge und besondere Aktionen bei der Ortsranderholung anbieten oder
Referenten für die Seniorennachmittage einladen zu können.
Handlungs- und leistungsfähig zu bleiben im Interesse der Menschen, die Hilfe brauchen, ist für die AWO das
oberste Gebot. Deshalb ruft sie Bürgerinnen und Bürger zu Spenden auf. Die AWO in Weingarten und im
Landkreis Karlsruhe will mit der Landessammlung 2014 den Einschnitten in die soziale Versorgung der
Menschen begegnen und einen Beitrag zur Sicherung der sozialen Arbeit leisten.
Mit einer Spende werden AWO-Dienste und Einrichtungen direkt in Weingarten und in der Region gefördert.
Gleichzeitig werden so die engagierten Helfer der AWO ermutigt, sich weiterhin für Hilfebedürftige
einzusetzen. „Gut, dass es die AWO gibt“ … das sollen auch künftig noch viele Menschen aus vollem Herzen
sagen können. Schon ein kleiner Beitrag kann viel bewirken. Hier das Spendenkonto: Volksbank
Stutensee-Weingarten eG (BLZ 660 617 24), Kto.Nr. 30005309, IBAN: DE66660617240030005309, BIC:
GENODE61WGA.
Bitte beachten Sie auch unseren Flyer, der dem Mitteilungsblatt beiliegt und in dem Sie weitere Informationen
zur AWO in Weingarten bekommen.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis