Energiewechsel

Weingarten (Baden): Senioren erobern das Internet

Pressemeldung vom 7. Oktober 2014, 14:38 Uhr

Die älteren Internetnutzer sind im Kommen, mittlerweile verzeichnet die Gruppe der über 60-Jährigen den größten Zuwachs, die Hälfte von ihnen ist bereits online. Gerade angesichts des demografischen Wandels wird ein kompetenter Umgang mit dem Netz für eine aktive gesellschaftliche Teilhabe der älteren Generation immer wichtiger. Die AWO Elternschule Weingarten bietet dazu in Kooperation mit dem Ortsseniorenrat ab Dienstag, 21. Oktober, 9.30 bis 11 Uhr, den Kurs „Senioren erobern das Internet“ an. Möchten Sie nicht auch ab und zu mit Ihren Kindern oder Enkeln über Skype telefonieren, per E-Mail mal rasch die neuesten Informationen mit Ihnen austauschen? Einkaufstipps einholen, alte Schulkameraden finden, Fotos versenden? Sie waren noch nie im Internet? Sie haben kaum oder evtl. keine Erfahrung mit einem Computer? Dann möchten wir Ihnen Gelegenheit geben, ganz ohne Vorerfahrung einmal auszuprobieren, was das Internet für die ältere Generation an positiven Möglichkeiten anbietet. Im AWO Haus in der Dörnigstraße 9 können Sie ganz zwanglos und ungestört Fragen stellen und sich gegenseitig austauschen. Es wird mit Sicherheit kein Kurs mit einem festen Programm geben. Es ist nicht erforderlich, einen eigenen Computer mitzubringen. Der Kurs findet zweimal im Monat statt. Anmeldungen beim Vorsitzenden des Ortsseniorenrats Willi Reichert (07244/1351), bei der Vorsitzenden des AWO Ortsvereins Weingarten Erika Hornfeck (07244/8657, awo-weingarten-baden@t-online.de), online unter www.awo-kurse-elternschule.de oder telefonisch bei Ute Wolf-Mazl (07251/7130462).

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis