Energiewechsel

Weingarten (Baden): Schwingende Kooperation von TMG-Bigband und Jazz-Rock-Ensemble

Pressemeldung vom 18. November 2015, 09:39 Uhr

Hoch motivierte, zu musikalischen Höchstleistungen befähigte Jugendliche, zwei Bands unterschiedlicher Ausrichtung – die ideale Basis für einen gelungenen Musikabend! Anlässlich des 40jährigen Jubiläums der Jugend-Musikschule Unterer Kraichgau (JMS) hatte Achim Schäfer das „musikalische Zusammenspiel“ der Bigband des Thomas-Mann-Gymnasiums und der JMS organisiert. Eingeleitet wurde das musikalische Klangerlebnis im Goldenen Löwen in Weingarten von der TMG-Bigband – unter der Leitung von Ben Kuger. Neben dem besonderen Musikerlebnis der 35-köpfigen TMG-Bigband, zu der neben der klassischen Bigband-Besetzung auch Klarinetten und Flöten zählten, brillierten auch mehrere Solisten: Ein erster Höhepunkt war mit Jazzgitarrist Christoph Wolowczyk gegeben, der im Zusammenspiel mit Ben Kuger begeisterte. Im Anschluss daran überzeugten Max Domhardt an der Gitarre, Nicole Knopf an der Trompete sowie Felix Knopf an der Posaune mit ihren Einzeldarbietungen. Gegen Ende der TMG-Performance lieferten sich Till Metzner und Ben Kuger ein regelrechtes „Battle“ am Saxophon. Die gelungene Kombination aus „Bigband und Gesang“ – einem neueren Projekt von Ben Kuger und Stefanie Schelenz – zeigte sich in zwei Gesangseinlagen: Sofie Isele und Ingo Heide mit ihrem Duett „Haven’t met you yet“ sowie Mona Barthlott mit „Set fire to the rain“. Für die Pause hatten Kira-Alina Hartfelder, Schülersprecherin des TMG, und helfende Hände der Schülerschaft Canapés und gekühlte Getränke bereitgestellt. Den zweiten Teil des Abends bestimmte das Jazz-Rock-Ensemble der Jugendmusikschule Unterer Kraichgau mit einer musikalischen Kombination aus Jazz-, Funk- und Rockstücken. Unser herzlicher Dank gilt an dieser Stelle allen, die zum Gelingen dieses wunderbaren Musikabends beigetragen haben.

Quelle: Gemeinde Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis