Energiewechsel

Weingarten (Baden): Nächste Schadstoffsammlung am 24. August in Bretten, Bruchsal und Ettlingen

Pressemeldung vom 20. August 2013, 14:15 Uhr

Annahmebedingungen bei der Schadstoffsammlung beachten
Am Samstag, 24. August, findet der nächste Sammeltermin für Schadstoffe statt :
Von 8:00 Uhr bis 10:00 Uhr in Bruchsal bei der Kreismülldeponie an der B3, von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr in
Ettlingen in der Dieselstraße (Nähe DRK-Haus) und von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr in Bretten auf dem Parkplatz
der Stadtwerke in der Pforzheimer Straße.
Der Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass Schadstoffe möglichst immer in der Originalverpackung
abgeben werden sollen. Unterschiedliche Schadstoffe dürfen nicht miteinander vermischt und Flüssigkeiten
nur in geschlossenen und dichten Behältern abgeben werden. Keinesfalls sollen defekte Behälter oder
einfache Plastiktüten verwendet werden, wie dies in letzter Zeit häufiger vorkommt. Die Schadstoffe dürfen nur
direkt den Mitarbeitern am Schadstoffmobil übergeben und auf keinen Fall einfach nur an der Sammelstelle
abgestellt werden, weil dies eine große Gefahr für andere Personen und die Umwelt darstellt. Schadstoffe sind
an den Warnsymbolen auf der Verpackung erkennbar. Welche Schadstoffe abgegeben werden können, steht
ausführlich im aktuellen Müllwegweiser. Alle Fragen zur Schadstoffsammlung werden auch über das
Servicetelefon für Privatkunden unter der kostenfreien Rufnummer 0800/2982020 beantwortet.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis