Energiewechsel

Weingarten (Baden): Malatelier für Kinder

Pressemeldung vom 6. August 2013, 14:43 Uhr

Auch in diesem Jahr haben sich für das Malatelier – das unter der Leitung von Frau Elly Hartwig stattfand –
wieder sehr viele Kinder angemeldet.
Frau Hartwig hat sich für das diesjährige Ferienspaßmalen das Thema „Tiere“ vorgenommen.
Fisch, Vogel, Katze, Maus – Tiere gehören zu unserem Leben und sie spielen seit jeher eine bedeutsame
Rolle für uns Menschen. Die realistische Wiedergabe eines Tieres gehört zum Pflichtprogramm eines jeden
Künstlers. Tiere sind ein viel behandeltes Thema der bildenden Künste. Uns, die Betrachter von Gemälden,
faszinieren Bilder (wie die gelbe Kuh oder die blauen Pferde von Franz Marc) immer wieder.
Dem extrem warmen Wetter angepasst, malten sie einen tollen, bunten Fisch im Wasser schwimmend. Die
Kinder waren motiviert und voll Spannung und so malten sie den Fisch auch in „Mischtechnik“. Sie benutzten
wasserfeste Ölmalkreide und Wasserfarben. Es entstand somit ein wunderschöner Fisch mit vielen bunten
Schuppen, der in azurblauem Wasser mit etwas Seegras schwamm. Alle hatten viel Spaß!
Als zum Schluss jeder kleine Künstler sein Kunstwerk in Händen hielt, strahlten die Augen vor Glück. Ja,
malen macht eben jeden Menschen – egal ob jung oder alt – glücklich!

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis