Energiewechsel

Weingarten (Baden): Kindergarten „Am Eisweiher“ jetzt in katholischer Trägerschaft – St. Franziskus hat dort eine Außenstelle

Pressemeldung vom 28. Oktober 2014, 14:42 Uhr

Im Jahr 2012 zeichnete sich in Weingarten eine starke Nachfrage nach Kinderbetreuungsplätzen für unterschiedliche Altersstufen ab. Zur Deckung dieses Bedarfs erwarb die Gemeinde Weingarten das Holzhaus „Am Eisweiher“. Nach entsprechendem Umbau wurde im Jahr 2013 der Betrieb zunächst mit einer Ganztagesgruppe eröffnet. Das Haus war als Übergangslösung gedacht, um die Kinder des evangelischen Kindergartens „Waldbrücke“ für die Zeit der Sanierung und Erweiterung unterzubringen. Für diese Zeit hat die evangelische Kirche die Trägerschaft übernommen. Mittlerweile sind die Umbau- und Erweiterungsarbeiten in der Waldbrücke abgeschlossen. Zwei voll funktionsfähige Ebenen im Erd- und im Untergeschoss bieten 40 Plätze in zwei Gruppen. Die Kinder sind wieder in ihren angestammten – mittlerweile aber top modernisierten und erweiterten – Kindergarten im Lärchenweg zurückgekehrt. Nun hat der katholische Kindergarten St. Franziskus nach 20jährigem Bestehen sein Angebot aufgrund bestehenden Bedarfs erweitert. 1994 wurde der Kindergarten in der Kanalstraße eröffnet und zehn Jahre später, in 2004, die erste Ganztagesgruppe. Mittlerweile werden vermehrt Ganztagesplätze benötigt. Darum hat jetzt St. Franziskus im Holzhaus eine zusätzliche Außenstelle in Trägerschaft der katholischen Kirche eröffnet. Am 10. Oktober wurde dieser Wechsel mit dem Segen von Pfarrer Jürgen Olf, einem Gottesdienst und einem Empfang feierlich vollzogen. Somit bietet St. Franziskus derzeit alle Betreuungsformen an: In der Kanalstraße die Regelgruppe (an fünf Vor- und vier Nachmittagen) und zwei Frühgruppen sowie in beiden Häusern drei unterschiedlich lange Ganztagesgruppen: In der Kanalstraße von 7 Uhr bis 16.30 Uhr, und im Haus Am Eisweiher von 7 Uhr bis 15.30 Uhr oder bis 17.15 Uhr. Dort werden bis Ende des Jahres 20 Kinder aufgenommen und ab Januar 2015 die zweite Gruppe eröffnet. Ab Herbst 2015 ist dieses Haus auch Ausbildungsbetrieb für eine Praktikantin im Anerkennnungsjahr. Die Bewerbungsphase beginnt im November 2014.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis