Energiewechsel

Weingarten (Baden): In Weingarten öffnet das erste Repair Café

Pressemeldung vom 1. Dezember 2015, 14:34 Uhr

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Löchern? Wegwerfen? Warum sollte man! Das „Allerdings-Familienzentrum Weingarten e.V.“ und „Bürger helfen Bürgern e.V.“ organisieren gemeinsam am Samstag, 05. Dezember 2015, von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr das erste Reparatur-Café in Weingarten. In unseren neuen Räumen in der Bahnhofstraße 3 dreht sich am 05. Dezember alles ums Reparieren. Zwischen 10.30 und 13.00 Uhr stehen fachkundige Ehrenamtliche zur Verfügung, die kostenlos bei allen möglichen Reparaturen helfen. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Materialien vorhanden. Besucher des Repair Cafés bringen ihre defekten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von zuhause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr… alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Die Fachleute im Repair Café wissen fast immer eine Lösung. Reparieren spart Geld, Energie und wertvolle Rohstoffe. Das ist dringend nötig! Wie oft werfen wir Gegenstände weg, die nach einer kleinen Reparatur wieder gut zu gebrauchen wären? Wir wollen mit dem Repair Café vor allem zeigen, dass Reparieren Spaß macht und oft ganz einfach ist. Zudem soll das Repair Café ein Ort der Begegnung sein, wo Menschen aus allen Generationen und mit verschiedenen sozialen Hintergründen und Interessen miteinander in Kontakt treten können. Wenn man gemeinsam mit einer bis dahin unbekannten Person ein Fahrrad, einen CD-Spieler oder eine Hose repariert oder auch nur zusammen einen Kaffee getrunken hat, sieht man diese Person mit anderen Augen, wenn man ihr das nächste Mal begegnet. Zusammen etwas zu reparieren, kann zu neuen Kontakten führen. Im Rahmen des Förderprogramms „GenerationenDialog“ wird das Projekt ein Jahr lang durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg unterstützt. Nach dem Start am 5. Dezember 2015 soll das Repair Café regelmäßig einmal im Monat stattfinden, jeweils samstags von 10.30-13.00 Uhr. Der nächste Termin ist der 16. Januar 2016, weitere Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Neugierig? Oder haben Sie gute technische bzw. handwerkliche Fähigkeiten und Lust, mitzuhelfen?

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis