Energiewechsel

Weingarten (Baden): Ilse Tallafuss feierte den 90. Geburtstag

Pressemeldung vom 9. Dezember 2014, 15:47 Uhr

Am 4. Dezember beging Ilse Tallafuss im Haus Edelberg ihren 90. Geburtstag. Ilse Tallafuss ist gebürtige Karlsruherin und hat den größten Teil ihres Lebens in der Oststadt verbracht. Nach dem Besuch der Tullaschule und einem Abschluss auf der Handelsschule trat sie in den Dienst der Oberfinanzdirektion Karlsruhe und war dort fast vierzig Jahre lang als Personalsachbeabeiterin im Landesbetrieb Bundesbau Baden-Württemberg tätig. Ilse Tallafuss war verheiratet, aus der Ehe gingen zwei Söhne hervor. Zwei Monate vor der Diamantenen Hochzeit im Jahr 2008 verstarb ihr Ehemann. Zu diesem Zeitpunkt lebte das Paar bereits einige Jahre im Betreuten Wohnen in Weingarten. Nach dem Tod ihres Mannes fühlte sich die Witwe vereinsamt und wechselte in die Unterbringung im Pflegeheim. Zwar denkt sie gerne an ihre Wohnlage in Karlsruhe, im Krokusweg in der Gartenstadt, direkt an den Wald angrenzend zurück, dennoch fühlt sie sich in Weingarten wohl. Bürgermeisterstellvertreter Matthias Görner besuchte die alte Dame und überbrachte ihr die Gratulationsurkunde des Ministerpräsidenten sowie die Glückwünsche der Gemeinde Weingarten.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis