Energiewechsel

Weingarten (Baden): Fahrbahndeckensanierung Landesstraße L 559 ab 18. Mai 2015

Pressemeldung vom 28. April 2015, 14:08 Uhr

Die Fahrbahndeckensanierung der Ortsdurchfahrt Weingarten in der Dörnigstraße und Ringstraße beginnt am Montag, den 18.05.2015. Die Baumaßnahme wird in sechs Abschnitten durchgeführt. Der erste Bauabschnitt beginnt am Bahnübergang bis zur Kanalstraße. Der Straßenaufbau in diesem Bereich entspricht nicht mehr dem heutigen Verkehrsaufkommen und muss somit grundhaft erneuert werden, d.h. es wird der komplette Asphaltaufbau ersetzt. Zusätzlich werden im Auftrag der Gemeinde Weingarten mit Rasenfugenpflaster seitlich Stellplätze hergestellt und der Parkplatz vor dem Festplatz erneuert. Um eine doppelte Signalisierung mit dem Bahnübergang und die daraus resultierenden Rückstaus zu verhindern, wird dieser Abschnitt ca. 4 Wochen voll gesperrt. Während der restlichen Baumaßnahme wird die L 559 im Bereich der Kanal- bzw. Ringstraße halbseitig zur Verfügung stehen und der Verkehr mittels Lichtsignalanlage an der Baustelle vorbeigeführt. Die Abschnitte werden so gewählt, dass auch während der Bauzeit die Zufahrt der Anlieger weitestgehend ermöglicht wird. Für den Schwerverkehr ist während der gesamten Bauzeit eine Umleitung eingerichtet. Die Arbeiten führen zu einem geänderten Busfahrplan für Busse der Linie 121. Für die unvermeidbaren Belastungen und Behinderungen der Anwohner und Verkehrsteilnehmer bittet das Regierungspräsidium Karlsruhe um Verständnis. Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.mvi.baden-wuerttemberg.de/; www.bmvbs.de – Rubrik Baustellen-Infosystem; www.baustellen-bw.de bzw. auf der Homepage der Gemeinde Weingarten (Baden) www.weingarten-baden.de.

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis