Energiewechsel

Weingarten (Baden): Damentrio erfolgreich bei den Kreismeisterschaften

Pressemeldung vom 18. März 2014, 15:07 Uhr

Kaum haben die Kreismeisterschaften des Schützenkreises Bruchsal begonnen, schon können die
Weingartner Schützen erste Erfolge vorweisen.
Monika Kunz, die in der Damenseniorenklasse Luftgewehr startete, konnte sich gleich bei ihrer ersten
Teilnahme bei den Kreismeisterschaften behaupten und wurde Kreismeisterin in ihrer Altersklasse.
Und auch Angelika Knoll, die am Vortag noch den sogenannten undankbaren vierten Platz in der Disziplin
Luftpistole belegte, konnte noch eins drauf legen. Souverän sicherte sie sich den ersten Platz vor ihrer
Vereinskameradin Simone Garcia Montes.
Sven Hartmann, startend in der Jugendklasse, hatte sich für die Kreismeisterschaft ebenfalls viel
vorgenommen. Doch er hatte es mit einer starken Konkurrenz zu tun. Dank seines fleißigen Trainings wurde
er am Ende mit dem vierten Platz belohnt.
Eine weitere große Überraschung, war Jakob Geiger. Ebenfalls Kreismeisterschaftsdebütant erzielte er in der
stark besetzten Disziplin Luftpistole Herrenaltersklasse einen super 6. Platz. Sein Vereinskamerad Matthias
Winheim durfte sich über den 15. Platz freuen.
Ob sich einige Schützen zur Badischen Landesmeisterschaft qualifiziert haben, werden wir erst nach
Bekanntgabe der Limitzahlen wissen. Wir drücken auf jeden Fall ganz fest die Daumen.
Für den weiteren Verlauf der Kreismeisterschaften wünschen wir allen Teilnehmern weiterhin „gut Schuss“.

Quelle: Gemeinde Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis