Energiewechsel

Weingarten (Baden): Afrika in Weingarten

Pressemeldung vom 2. Dezember 2014, 13:56 Uhr

Mit ihrem natürlichen Talent zu Musik, Tanz und Theater haben sie für 3 Tage in Weingarten afrikanisches Flair verbreitet und uns begeistert mit ihren schwungvollen Auftritten und ihrer ehrlichen und authentischen Lebensart. Eine Gruppe junger Erwachsener aus Südafrika war bei uns im November zu Gast. Wir haben das Leben mit ihnen geteilt bei gemeinsamen Essenszeiten und im Austausch miteinander. Zum Schlafen waren sie in Gastfamilien untergebracht. In Begegnungen und Auftritten in der Turmbergschule, mit Kindergärten, im Konfirmandenunterricht oder im Jugendgottesdienst JUST-4U haben sie ihre sozialen und politischen Themen und Schwierigkeiten in Südafrika mit uns geteilt, und uns ermutigt durch ihre Hoffnung im Glauben an Jesus Christus. Dafür steht auch ihr Name: „Ithemba“ kommt aus der Sulu-Sprache und bedeutet „Hoffnung“. Wir möchten uns bei der Turmbergschule und den Kindergärten für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Ein besonderer Dank gilt Petra Koch für die super Versorgung über die Tage. Für das Ermöglichen dieser Begegnungstage ein fettes Dankeschön an die Ev. Kirchengemeinde und das Lebenswerk in Weingarten. Steffen Renner, David Metzger und die Jugendallianz aus Ev. Kirchengemeinde, CVJM, EC und Lebenswerk in Weingarten

Quelle: Bürgermeisteramt Weingarten (Baden)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis