Energiewechsel

Waldburg: Musical auf der Waldburg!

Pressemeldung vom 14. April 2015, 10:53 Uhr

„My father’s daughter” von und mit Lib Briscoe am 18./19. und 26. April um 20.00 Uhr im Rittersaal auf der Waldburg

"My father’s daughter" ist eine Adaption des Grimmschen Märchens "die Gänsehirtin am Brunnen". Lib Briscoe verfasste ihre eigene Bühnenversion der Erzählung. In einer Mischung aus Monologen, Tänzen, Gesang und Streichmusik der Melodien Hildegard von Bingens leben lang vergessene Figuren und Gestallten vergangener Tage wieder auf.
Die Geschichte erzählt von einem mittelalterlichen König und seinen drei Töchtern. Als Herrscher einer patriarchalischen Gesellschaftsform ist er dazu verpflichtet einen männlichen Nachkommen zu ernennen indem er die stärkste seiner Töchter mit dem zukünftigen Oberhaupt vermählt. Hierzu unterzieht er seine Töchter einer Probe. Ein Erweis ihrer Loyalität.

Doch was bedeutet Loyalität und wem sind wir sie verpflichtet? Wo endet Liebe und beginnen Machtansprüche? Wie begegnen wir Menschen denen wir überlegen zu sein scheinen und welche Weisheiten besitzt derjenige der nicht der Norm entspricht?
Lassen Sie sich entführen auf eine Reise in die Vergangenheit und durch sämtliche darstellenden Kunstformen. Tauchen Sie ein in eine längst vergessene Welt und durchleben Sie ein bewegendes Ereignis rund um Güte, Treue und Vergebung.

Quelle: Gemeinde Waldburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis