Energiewechsel

Trossingen: „WEINREISE ÖSTERREICH“

Pressemeldung vom 23. August 2010, 11:39 Uhr

Frank Golischewski und Markus Santo verbinden Kulinarik, Infotainment und Reiselust mit dem wunderbaren Thema Wein

Ein Trossinger Erfolgsmodell wird zum Exportschlager – 12. September in Trossingen, 17. September in Bad Dürrheim , weitere Orte in Planung

Einige Male haben sie es vor heimischem Publikum bereits mit großem Erfolg durchgeführt, „Weinreise International“ oder „Kleine Weinreise Südafrika“ waren die Themen, jetzt gehen sie damit tatsächlich auf „Abstecher“: Frank Golischewski, Trossinger Kabarettist und Autor, und Markus Santo, Gastronom und Sommelier bieten ihre „Weinreise“ nicht mehr nur im ungewöhnlichen Ambiente des Kesselhauses an sondern auch in anderen Städten.

Das Konzept ist dabei nicht besonders kompliziert, erfordert aber große Kenntnis, hohen Aufwand und gute Recherche. Während der Sommelier Santo zu einem ausgewählten Thema oder einer Anbau-Region in der Welt herausragende fünf bis sechs Weine aussucht und ein genau dazu passendes fünfgängiges Menü zusammen stellt, forscht Kabarettist Golischewski nach entsprechenden Songs und Texten, die in amüsanter Weise das Thema Wein und Essen mit der jeweiligen Region verbinden. Nach einem Begrüßungs-Sekt aus dem Anbaugebiet befindet sich der Besucher im Handumdrehen auf einer heiteren und köstlichen kulinarischen Reise, für die er allerdings auch etwas Zeit mitbringen sollte: die „Weinreise“ beginnt in der Regel um 19 Uhr mit Aperitif und dem „Gruß aus der Küche“ und hört vor Mitternacht mit dem Dessert-Wein und einer süßen Köstlichkeit auf.

Aktuelles und passendes Thema im September: „Weinreise Österreich“! Markus Santo und Frank Golischewski haben in den letzten drei Jahren dazu den Donauradweg bis Budapest befahren und auf zahlreichen Weingütern Station gemacht um die dortigen Tropfen zu verkosten, während Golischewski sich nebenbei immer auch auf die Suche nach alten Heurigen-Liedern und Texten gemacht hat. Freunde des Weines, österreichischer Küche und Wiener Schmähs dürfen sich freuen auf eine gelungene Mischung feiner, landestypischer Speisen und ausgesuchter Weine wie vom Weingut Schöller in der Wachau, wo die zwei Experten mit Winzer Hans Schöller einen ganzen Abend lang über dessen gelben Muskateller, grünen Veltliner, blauen Zweigelt und verschiedene Rieslinge gefachsimpelt haben. Aber auch die Anbaugebiete Wien und Burgenland kommen zur Verkostung, kurz: die „Weinreise Österreich“ präsentiert dem Besucher unser Nachbarland mit allen Sinnen.

Die „Weinreise Österreich“ findet statt am Sonntag, 12. September 2010 im Kesselhaus Trossingen (ab 18.00 Uhr) sowie am Freitag, 17. September im Hotel am SoleGarten, Luiesenstraße, in Bad Dürrheim (20.00 Uhr). Für beide Veranstaltungen können Karten unter www.easy-tixx.de gebucht werden sowie für Bad Dürrheim unter 07726/37060-600.

Weitere Weinreisen haben Santo und Golischewski bereits in Arbeit: Die vorliegenden Einladungen kommen nicht nur aus Rottweil, auch Restaurants in Mallorca und Ibiza stehen auf der Liste.

Quelle: KulturBüro Südwest

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis