Energiewechsel

Tettnang: Tettnang in Bewegung – Kindergarten Bürgermoos hat bereits begonnen

Pressemeldung vom 12. November 2010, 14:06 Uhr

Tettnang – Der Kindergarten Oberhof hat an der Aktion „Trimmy im Kindergarten“ teilgenommen und gehört zu den 150 Gewinnern deutschlandweit, die einen Trimmy-Parcours gewonnen haben.
Der Trimmy-Bewegungsparcours soll helfen, den Kindern einen bewegungsorientierten Kindergartenalltag zu ermöglichen und langfristig Lust auf sportliche Aktivitäten zu machen. Die Materialien hierfür sind so ausgewählt, dass sie flexibel für drinnen wie auch draußen aufgebaut werden können.
Die Trimmy-Aktion wird von der Molkerei Alois Müller gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund durchgeführt. Das Institut für Sportwissenschaft der Universität Konstanz hat das Konzept des Trimmy-Parcours mitentwickelt. Ziel ist es konditionelle Fähigkeiten wie Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit sowie koordinative Fähigkeiten wie Wahrnehmung, Gleichgewicht, Orientierung usw. zu schulen. Der Parcours ist so angelegt, dass er je nach Alter und Entwicklungsstand der Kinder eine Herausforderung darstellt.
Als die große Kiste mit den Kleingeräten, Kriechtunnel, Reifen, Bällen usw. die Turnbank und Weichbodenmatte geliefert wurden, haben die Kinder die Sportgeräte mit viel Freude getestet. In den wöchentlichen Turnstunden werden die einzelnen Stationen gemeinsam ausprobiert, um dann im Alltag regelmäßig genutzt zu werden.
Wissenschaftlich begleitet wird die Aktion von der Universität Konstanz. Alle 4-5jährigen Kinder nahmen an einem Fitnesstest teil, um den momentanen Stand festzuhalten. Im Frühjahr/Sommer wird dieser Test wiederholt, damit der Fortschritt der Entwicklung festgestellt werden kann.
Zur Bewegung und täglichen Fitness gehört auch die Ernährung. Seit November nimmt der Kindergarten an der Schulfrucht-Aktion teil und bekommt wöchentlich eine Lieferung Obst. Bei der täglichen gemeinsamen „Obstrunde“ greifen die Kinder gerne zu, denn in der Gemeinschaft schmeckt es viel besser.
Mit diesen Projekten setzt der Kindergarten Oberhof die Aktion „Tettnang in Bewegung“ bereits um!

Quelle: Stadt Tettnang / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis