Energiewechsel

Stutensee: Verleihung der Landesehrennadel an Martin Nagel

Pressemeldung vom 17. Dezember 2014, 16:34 Uhr

Auszeichnung für vielfältiges ehrenamtliches Engagement

Vergangenen Donnerstag wurde Martin Nagel zur Würdigung seines außergewöhnlichen ehrenamtlichen Engagements die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg durch Oberbürgermeister Klaus Demal verliehen.

Seit Mitte der 1980er Jahre ist Martin Nagel im Tischtennissport in vielfältiger Funktion unter anderem als Trainer, Schiedsrichter, Sport- und Pressewart sowie im Bereich der Jugendarbeit sowohl bei seinem Heimatverein, dem TTF Spöck, als auch in landesweiter Verbandstätigkeit mit viel Herzblut ehrenamtlich engagiert. „Es ist mir eine Ehre, ihnen lieber Herr Nagel, für ihr vorbildliches und langjähriges ehrenamtliches Wirken, die Landesehrennadel überreichen zu können. Mit ihrem großen Engagement sind sie für mich ein positives Beispiel für die berechtigte Verleihung dieser hohen Auszeichnung“, so Demal.

Der Oberbürgermeister gratulierte im Namen der Stadtverwaltung und des Stadtrates dem Geehrten zu dieser besonderen Auszeichnung und wünscht auch weiterhin viel Ausdauer und Freude für seine wichtigen ehrenamtlichen Tätigkeiten.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis