Energiewechsel

Stutensee: Über 40 Jahre im öffentlichen Dienst – Verabschiedung von Gunda Ernst

Pressemeldung vom 25. November 2015, 14:10 Uhr

Stutensee. Nach über 40 Jahren im öffentlichen Dienst und fast 28 Jahren bei der Stadt Stutensee verabschiedete Oberbürgermeister Klaus Demal gemeinsam mit Ortsvorsteher Ludwig-Willhelm Heidt eine langjährige und geschätzte Mitarbeiterin in der Verwaltungsstelle Staffort, Gunda Ernst.

Nachdem sie ihre Berufsausbildung zur Bürogehilfin bei den Stadtwerken Karlsruhe abgeschlossen hatte und nach einer kurzen Anschlusstätigkeit trat Gunda Ernst am 19. Januar 1988 ihre Stelle bei der Stadt Stutensee in der Verwaltungsstelle des Stadtteils Staffort an, wo sie vergangene Woche verabschiedet wurde. Ortsvorsteher Ludwig-Willhelm Heidt lobte den stets freundlichen und zuvorkommenden Umgang sowohl mit Kolleginnen und Kollegen, als auch mit Bürgerinnen und Bürgern, ihr bestechendes Planungs- und Organisationsvermögen sowie die andauernde Bereitschaft für alle sinnhaften organisatorischen Veränderungen. Als „eine feste Größe in Zeiten höchster Belastung“ hob der Ortsvorsteher gerade ihr großes Engagement während der Einführung der EDV-Anlage und des Post-Points im BürgerBüro sowie bei der Planung und Durchführung des 900-jährigen Stadtteiljubiläums exemplarisch hervor. Oberbürgermeister Klaus Demal dankte Gunda Ernst für ihre langjährige Tätigkeit, ihren großen Einsatz und ihre Loyalität gegenüber der Stadt Stutensee und wünschte ihr, auch im Namen des Gemeinde- und Personalrats, für ihre Zukunft beste Gesundheit und alles Gute.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis