Energiewechsel

Stutensee: Sommerprogramm der Familienbildungsreihe ist abgeschlossen

Pressemeldung vom 6. August 2010, 12:02 Uhr

Planungen für das Winterprogramm laufen auf Hochtouren
Stutensee. In den vergangenen Wochen konnte das Sommerprogramm der Familienbildungsreihe der Stadt Stutensee mit einem Elternseminar zum Thema „AD(H)S: Krankheit oder Missverständnis?“ und einem Ersten-Hilfe-Kurs bei Kindernotfällen abgeschlossen werden. Dieser Kurs vermittelte neben der Erstversorgung das richtige Reagieren in verschiedenen Situationen, die Unfallprävention sowie der sinnvolle Inhalt einer Hausapotheke. Der Kurs wurde durch praktische Übungen zur Wissensvertiefung abgerundet.
Mit dem Abschluss des Sommerprogramms laufen die Planungen für das Winterprogramm 2010/2011 der Familienbildungsreihe der Stadt Stutensee auf Hochtouren. Dieses wird Ende September erscheinen und wird wieder vielfältige Veranstaltungen und Kurse für Familien zu unterschiedlichen Themen beinhalten.
An dieser Stelle soll noch nicht zu viel verraten werden aber es wird wegen großer Nachfrage aus dem letzen Programm ein AD(H)S-Seminar sowie der Kurs „Entspannte Eltern, glückliche Kinder“ übernommen werden. Beide werden über das Landesprogramm STÄRKE finanziert. Ein weiterer STÄRKE-Kurs mit dem Titel „Geliebtes Monster“, der den Umgang mit dem Medium Computer und den damit verbundenen Suchtgefahren aufgreift, wird ebenfalls im nächsten Programm zu finden sein. Auch der Kurs „Starke Eltern, starke Kinder“, der in Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund durchgeführt werden wird, wird durch das Landesprogramm STÄRKE unterstützt.
Außerdem konnten Referenten für einen Familiennachmittag zum Thema „Filzen“ und zum Thema Geocaching, einer Art moderner Schnitzeljagd gefunden werden.
Unter der Überschrift „Wer in seiner Mitte ruht, kann auch mal aus der Reihe tanzen!“ wird ein Samstag zur Entspannung und Regeneration und Aktivierung der Selbstheilungskräfte mit Hilfe verschiedener Formen aus Qigong und Taichi gestaltet werden.
Abgerundet wird das Programm mit einem Vortrag der psychologischen Beratungsstelle zum Thema Erziehen.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis