Energiewechsel

Stutensee: Schmetterlingsausstellung im Rathaus Stutensee eröffnet

Pressemeldung vom 18. September 2013, 10:21 Uhr

25 Jahre BUND Stutensee

Stutensee. Eine Ausstellung zum Thema „Schmetterlinge“ wurde vergangenen Freitag von der Stadträtin Johanna Klingele und dem BUND Regionalgeschäftsführer Hartmut Weinrebe unter großer Beteiligung eröffnet. Anlässlich des 25. Geburtstags der BUND-Ortsgruppe Stutensee wird dem Betrachter auf zehn Schautafeln allerlei Wissenswertes rund um die farbigen Falter präsentiert. So wird auch auf die Bedrohung der Schmetterlinge durch den zunehmend schwindenden Lebensraum aufmerksam gemacht und gezeigt, welche wirksamen Maßnahmen zum aktiven Naturschutz eingeleitet werden können.
Auf diesem Gebiet ist seit nunmehr 25 Jahren die Stutenseer Ortsgruppe des BUND aktiv und hat dabei viel erreicht: Stutensee ist in der Biotopvernetzung gut aufgestellt. Im Naturschutz arbeiten BUND und der Umweltbeauftragte der Stadt Stutensee, Rainer Dick, eng zusammen. Konkrete Maßnahmen sind dabei die Gestaltung von Ausgleichsflächen für Baugebiete oder die Anlage von Streuobstwiesen. Anhand einiger Beispiele stellte die Vorsitzende der Stutenseer Ortsgruppe, Johanna Mutter-Mattes, heraus, welche Erfolge durch dieses Engagement erzielt werden konnten.
Die Ausstellung ist bis 27. September im Stutenseer Rathaus zu sehen.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis