Energiewechsel

Stutensee: Fertigstellung des Abenteuerspielplatzes im Stadtteil Blankenloch geht voran

Pressemeldung vom 18. September 2013, 10:55 Uhr

Attraktive Spielmöglichkeiten für Kinder entstehen
Stutensee. Wer dieser Tage die Baustelle des neuen Abenteuerspielplatzes am Mühlenweg aufsucht, bekommt einiges zu sehen: Mit Hilfe eines Autokranes wurden am vergangenen Donnerstag die tonnenschweren Kletterfelsen auf die vorgefertigten Fundamente aufgebracht. Die von der Stadt Stutensee beauftragte Fachfirma ist im Zeitplan und die weiteren attraktiven Spielgeräte wie Schaukelanlage, Niederseilparcours und Rutschenturm werden ab der kommenden Woche montiert. Komplettiert wird das Angebot durch einen Brunnenhügel mit Bachlauf, der gerade errichtet wird. Mit diesen Spielmöglichkeiten ist bereits jetzt eines klar: Der Abenteuerspielplatz hat seinen Namen redlich verdient!
In wenigen Wochen kann das Abenteuer losgehen: Mit der Gesamtfertigstellung des Spielplatzes wird aus heutiger Sicht mit Ende Oktober/Anfang November gerechnet. Letztlich wird die Spielplatzfreigabe noch u. a. davon abhängen, zu welchem Zeitpunkt die neu eingesäte zentrale Grünfläche nutzbar ist.
Der neue Abenteuerspielplatz wird vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für Familien mit Kindern bieten. Für Familien mit Kleinkindern sowie auch für 6- bis 14-jährige Kinder entsteht jeweils ein eigener Aufenthaltsbereich mit altersspezifischen Spielmöglichkeiten. Vervollständigt wird das großzügige Areal durch eine Spielwiese im Zentrum der Anlage, wo auch Sitzgelegenheiten für die Eltern entstehen.

Oberbürgermeister Demal freut sich über den zügigen Baufortschritt: „Dieser tolle Abenteuerspielplatz wird das Profil Stutensees als familienfreundliche Stadt einmal mehr unterstreichen.“

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis