Energiewechsel

Stutensee: Ausbau der Hardtwaldstraße im Stadtteil Friedrichstal

Pressemeldung vom 3. August 2012, 10:09 Uhr

Stutensee. Der Ausbau der Hardtwaldstraße sowie der angrenzenden Seitenstraßen im Stadtteil Friedrichstal wurde Anfang Mai 2012 begonnen. Die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen beinhalten sowohl Kanal- und Wasserversorgungsaustauschmaßnahmen als auch eine komplette Erneuerung der Fahrbahn- und Gehwegbeläge.

Inzwischen wurde die Parkstraße West zwischen Friedrichstaler Allee und Hardtwaldstraße fertig gestellt. Die Hardtwaldstraße zwischen Lessingstraße und Johann-Sebastian-Bach-Straße ist ebenfalls bis auf die Asphaltfeindecke und geringe Nacharbeiten im Gewegbereich fertig gestellt.

In der westlichen Johann-Sebastian-Bach-Straße sowie in der Hardtwaldstraße zwischen Johann-Sebastian-Bach-Straße und Silcherstraße wurde die Kanalisation und die Trinkwasserhausanschlüsse erneuert. Voraussichtlich Mitte August 2012 werden in diesen Straßenabschnitten die Gehweg- und die Asphaltflächen hergestellt sein.
Vergangenen Freitag begann die Kanalauswechselung in der Silcherstraße zwischen Staatswald und Hardtwaldstraße. Für die Dauer von ca. zwei bis drei Wochen wird dieses Straßenteilstück komplett gesperrt sein. Die Stadtverwaltung Stutensee bittet die betroffenen Bewohner für die Beeinträchtigungen um Verständnis.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis