Energiewechsel

Stadt Neckargemünd: Neue Fahrgastunterstände auf dem Dilsberg, in Mückenloch und Kleingemünd sorgen für mehr Komfort im ÖPNV

Pressemeldung vom 6. August 2012, 15:04 Uhr

Über Durchblick und angenehm verbrachte Wartezeiten können sich zukünftig die Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs freuen: Dafür sorgen die Ende Juli neu aufgestellten Fahrgastunterstände in Dilsberg, Mückenloch und Kleingemünd. Standorte sind im Ortsteil Mückenloch die Haltestelle „Neckarhäuserhofstraße“, auf der rechten Straßenseite in Richtung Dilsberg befindlich, in Dilsberg die Haltestelle „Blumenstrich“ in der Neuhoferstraße in Richtung Dilsbergerhof auf der rechten Straßenseite gelegen sowie die in Kleingemünd rechtsseitig auf der ÖPNV-Route nach Neckarsteinach liegende Haltestelle „Schwimmbad“.

Die sicherheitsverglasten Wartehallen ersetzen mit ihrer blauen Stahlrohreinfassung und Stahlgittersitzen sowie mit Deckenleuchten, Fahrplanvitrinen und Abfallbehältern ausgestattet die alten Vorgänger, die wegen schlechtem Allgemeinzustand abgebaut wurden beziehungsweise noch entfernt werden.

Den Auftrag zu der sich auf über 20.000 Euro belaufenden Erneuerungsmaßnahme gab die Stadt Neckargemünd laut Gemeinderatsbeschluss vom Februar.

Quelle: Stadt Neckargemünd

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis