Energiewechsel

Stadt Neckargemünd: Kanalinstandsetzung Am Hollmuthhang

Pressemeldung vom 30. August 2012, 11:33 Uhr

Die Stadt Neckargemünd führt ab 10. September 2012 im Bereich der Straße Am Hollmuthhang zwischen der Hollmuthstraße und dem Treppenweg vor dem Wendehammer Kanal- und Straßensanierungsmaßnahmen durch.

Bei den Sanierungsmaßnahmen handelt es sich um punktuelle Arbeiten zur Kanalinstandsetzung: Vorgesehen sind drei Aufgrabungen in einer Länge zwischen drei und fünf Metern.
Den tiefbaulichen Maßnahmen schließt sich eine Straßensanierung an, im Zuge derer zunächst der vorhandene Asphaltbelag gefräst und teilweise höhenmäßig ausgeglichen wird. Anschließend erfolgt der Einbau einer auf westlicher Seite talwärts verlaufenden Entwässerungsrinne, auch die Einlaufschächte für die Straßenabwässer werden erneuert.

Mit dem Einbau der Trag- und Deckschicht wird die Maßnahme beendet. Im Zuge der Straßenarbeiten nimmt die Süwag Energie AG die Verlegung der Stromfreileitungen unter die Straßenoberfläche vor, was zu einer Reduzierung von Störfällen führen soll und zu einer Verschönerung des Straßenbildes beiträgt.
Wegen der Bauarbeiten ist die Verkehrsdurchfahrt tagsüber zeitweise nicht gewährleistet. Außerhalb der Bauzeiten soll die voraussichtliche Abdeckung der Aufgrabungen mit Stahlplatten Ein- und Ausfahrten ermöglichen.
Bei den anschließenden vollflächigen Straßensanierungsarbeiten kann die Straße ebenfalls zeitweise nicht befahren werden, Parkmöglichkeiten entfallen.

Die Maßnahmen sollen voraussichtlich bis 15. Oktober 2012 abgeschlossen sein.

Quelle: Stadt Neckargemünd

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis