Energiewechsel

Stadt Neckargemünd: „Weihnachten am Fluss“ – Neckargemünder Weihnachtsmarkt

Pressemeldung vom 21. November 2013, 13:44 Uhr

„Morgen, Kinder, wird’s was geben“… Vorfreude pur ist angesagt auf dem diesjährigen Neckargemünder Weihnachtsmarkt, der am 2. Adventswochenende vom 6. bis 8. Dezember unter städtischer Regie erneut direkt am Neckarlauer stattfindet. Mit der Weiterentwicklung des zuvor bereits erfolgreich vom Gewerbeverein durchgeführten Marktes betont die Stadt Neckargemünd einmal mehr die enge Verbindung von Stadt und Fluss als besondere Schönheit Neckargemünds.

Die hell erleuchteten Budenzeilen vor der Kulisse der historischen Altstadt, die sich im Wasser des Neckars spiegeln, ein attraktives Rahmenprogramm, eine Vielzahl von kunsthandwerklichen und kulinarischen Angeboten sowie adventliche Klänge sorgen für vorweihnachtliche Stimmung. Als besondere Attraktion liegt die „Europa“, ein Schiff der Weißen Flotte, während der drei Weihnachtsmarkttage zeitweise am Kai des Neckarlauers und unterstreicht die besondere Atmosphäre dieser in der Region einmaligen Kulisse für einen Adventsmarkt. Der Neckargemünder Weihnachtsmarkt wird bereits am Freitag, 6. Dezember, mit dem „Langen Freitag-Abendbummel“ des Gewerbevereins eingeläutet. Die weihnachtlich geschmückten Geschäfte in der Altstadt sind trotz Baustelle alle fußläufig oder über die Altstadt-Parkhäuser mit dem Auto erreichbar und warten an diesem Abend mit besonderen Angeboten auf. Die offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit dem Chor des Kindergartens „Am Feuertor“ – und selbstverständlich auch mit dem Nikolaus – folgt um 18.30 Uhr. Im Museum lockt eine sehenswerte Ausstellung mit Werken Kurt Thons, die Eröffnung ist am Samstag, 7. Dezember um 15 Uhr.

Quelle: Stadt Neckargemünd

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis