Energiewechsel

Marbach am Neckar: Theater 360 Grad und Südlich vom Ochsen zeigen das Stück „AUFGESTELLT“

Pressemeldung vom 2. März 2017, 15:45 Uhr

Am Freitag, 10. März und am Samstag, 11. März zeigen im Schlosskeller um jeweils 20.00 Uhr das Theater 360 Grad und der Theaterverein Südlich vom Ochsen das Stück „AUFGESTELLT“.

Menschen die sich bei einem Familienaufstellungsseminar kennen lernen, Fremde die gemeinsam ihre intimsten Probleme gelöst haben wollen, werden in diesem Theaterstück präsentiert. Unterschiedliche Charaktere, unterschiedliche Probleme und unterschiedliche Weltsichten clashen aufeinander. Wer ist da weil er unglücklich ist, wer um sich am Leid anderer zu ergötzen und wer nur um nicht einsam zu sein? Die meisten sind tief verwurzelt in der spirituellen Szene, jeder sucht andere Wege zum Glück. Oder darf man das Glück gar nicht suchen oder herausfordern? Gibt es den einen Weg? Ein unterhaltsamer Einblick in die Welt der Esoterik und die Suche nach der Erfüllung im Leben. Ein turbulenter Theaterabend der mit manch einem Einblick in Abgründe von Menschen auch Unbehagen auslösen wird.

Eine Stückentwicklung des Theater 360 Grad. Das Theaterprojekt wird gefördert durch die Stadt Marbach am Neckar. Veranstalter: Südlich vom Ochsen – Theater & Kultur Regie und Text: Alexander Ilic Regieassistenz: Aynur Lovric Infos: www.suedlichvomochsen.de

Der Eintritt kostet (nur Abendkasse) 13,00 €, ermäßigt 8,00 €. Kartenreservierungen sind per E-Mail unter info@suedlichvomochsen.de möglich.

Quelle: Stadtverwaltung Marbach am Neckar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis