Energiewechsel

Marbach am Neckar: Spitze Feder und Brüssele’r Spitze – Thaddäus-Troll-Matinee auf Burg Schaubeck

Pressemeldung vom 11. September 2014, 10:08 Uhr

Jubiläum in der Wein-Lese-Landschaft: 100 Jahre Thaddäus Troll und 100 Jahre Weingut Graf Adelmann

„Eine Weinlese am Neckar oder im Bottwartal war ein unvergeßliches Erlebnis. Die Sonne verschwendet noch einmal ein goldenes Stück Brokat aus der Herbstkollektion, um das wilde Tomatenrot und das süße Honiggelb der sterbenden Blätter zu illuminieren. … Erlauchte Namen bürgen für Qualität. Die Weine des Grafen Adelmann aus Kleinbottwar.“

Die Weinernte im Bottwartal, die Thaddäus Troll in „Deutschland deine Schwaben“ schildert, und namentlich die Weine des Weinguts Graf Adelmann kannte er nicht etwa aus zweiter Hand. Der Bestseller-Autor, Journalist und unermüdliche Streiter für seine Schriftstellerkollegen fühlte sich von den „sonnigen, fröhlichen…“ Menschen des Tals angezogen und war Raban Graf Adelmann freundschaftlich verbunden. Ihre Auftritte bei sogenannten „Presseproben“ der Württemberger Traditionsweingüter waren für ihren Witz und ihre Pointiertheit berühmt. Nicht nur Troll feiert in diesem Jahr 100. Geburtstag, sondern auch das Weingut, das 1914 in Besitz der Familie Graf Adelmann kam, die die über 700 Jahre alte Tradition des Weinanbaus auf Burg Schaubeck weiterführt. Grund genug den zweifachen Geburtstag zu feiern.

Götz Schneyder (Rezitation) und Andrea Hahn (Kommentar) gestalten am 28. September 2014 um 11 Uhr die Lesung mit Kommentar auf Burg Schaubeck in Steinheim-Kleinbottwar; Graf Adelmann führt durch die Weinprobe. Anmeldung bis 19. September 2014 unter Telefon 07144 1300810 oder info@litspaz.de.

Quelle: Marbach am Neckar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis