Energiewechsel

Marbach am Neckar: Neue Ausstellung im Marbacher Rathaus

Pressemeldung vom 12. Juli 2016, 14:11 Uhr

Die Künstlergruppe um Renate Leidner zeigt Acrylmalerei

Am kommenden Sonntag, den 17.07.2016 eröffnet Bürgermeister Jan Trost um 11 Uhr im Marbacher Rathaus eine Ausstellung der Künstlergruppe um Renate Leidner. Unter dem Titel „Augenweide“ sind Werke von insgesamt siebzehn Künstlerinnen und Künstlern zu sehen, die ihre Fertigkeiten unter anderem den künstlerischen Anregungen von Renate Leidner zu verdanken haben. Anregungen, die Leidner im Rahmen von Volkshochschul-Kursen vermittelt hat. In die Ausstellung führt Beate Wieland, Fachbereichsleiterin Kunst bei der Schiller-Volkshochschule Kreis Ludwigsburg, ein. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage durch den Saxofonisten Joachim Keck.

Seit vielen Jahren gibt Renate Leidner diverse Workshop und Malkurse und ist Kursleiterin bei der Schiller-Volkshochschule im Kreis Ludwigsburg. Im Rahmen von Workshops und Sommerkursen haben bereits zahlreiche kreative Teilnehmer von ihrem Wissen profitiert, neue Techniken erprobt und den Mut gefunden, sich in Form und Farbe künstlerisch auszudrücken.

Einige an dieser Sommerausstellung beteiligten Künstlerinnen und Künstler haben bereits – als Gruppe oder auch als Einzelperson – im Marbacher Rathaus ausgestellt. Mit dabei bei der diesjährigen Sommerausstellung sind:

Gerlinde Barner-Cristea, Helga Beckbissinger, Corina Bohnenberger, Regina Deppe, Heidi Eisenbarth, Karlheinz Ettl, Frauke Feuchter, Christina Gräter, Helmut Grell, Angelika Hachenberger, Dana Kappenstein, Karin Leininger, Renate Loser, Helga Ott, Gerhard Ressler, Ingrid Schöneck und Helga Schuh.

Die Ausstellung ist während der üblichen Öffnungszeiten des Marbacher Rathauses geöffnet und kann bis zum 16. September besichtigt werden.

Quelle: Stadtverwaltung Marbach am Neckar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis