Energiewechsel

Marbach am Neckar: Mehrfacher Kleinkunstpreisträger im Marbacher Schlosskeller

Pressemeldung vom 24. September 2013, 11:44 Uhr

Fabian Schläper präsentiert „Liebhaberobjekt“

Fabian Schläper, der spitzbübische Stimmbandschwinger mit Hirn, Charme und Melodien, ist am Freitag, den 11. Oktober 2013 ab 20.00 Uhr im Marbacher Schlosskeller zu Gast.

Fabian Schläper ist smarter Traum-Schwiegersohn und frivoles Früchtchen, schrulliger Einsiedler und verträumter Melancholiker. Als gewitzter Wortjongleur bewegt er sich fernab vom Comedy-Mainstream: poetisch, witzig, geistreich, authentisch. Eben ein echtes „Liebhaberobjekt“ der Kleinkunstszene – mit Macken, aber einzigartig. Iris Kuhn, die Tastenmieze mit den Samtpfötchen, sorgt ebenso gekonnt wie charmant für Gänsehaut und handfeste Rhythmen.

Schläper singt nicht die alten Lieder. Seine Einfälle und Ausfälle entstammen dem Hier und Heute – die große Liebe hat genau so ihren Platz wie die Frage, ob sich eine Eintagsfliege Gedanken über ihre Altersvorsorge macht.
Herrlich schräg kombiniert der junge Wortvirtuose echtes Gefühl mit großer Show und raspelt Süßholz, um im nächsten Moment frisch und frech auf den Punkt zu kommen.

Der mehrfache Kleinkunstpreisträger wirkt wie ein Befreiungsschlag aus dem Endlos-Gedudel flacher Superstar-Endlosschleifen: er vereint Poesie, Gesang und Kabarett zu einer eigenständigen Mixtur. Alltägliches verpackt er in clever gereimte, pfiffige Texte mit Themen von heute, die allesamt aus eigener Feder stammen: bilderreich und feinsinnig. Und wie sich das für einen charmanten Chansonnier gehört, besitzt Schläper auch die Bühnen-Präsenz eines Entertainers, der sein Publikum kennt und weiß, was es erwartet. Seine Situationskomik erblüht, wo Hochtrabendes auf Banales trifft. Das ist die hohe Schule des Entertainments, und Schläper beherrscht sie perfekt. Diese Eigenwilligkeit macht ihn zu einem echten Liebhaberobjekt: mit Macken, aber exklusiv.

Eintritt: VVK 12,00 Euro, erm. 8,00 zzgl. VVK-Gebühr, Abendkasse 15,00 Euro, erm. 10,00 Euro. Vorverkauf bei den Reservix-Vorverkaufsstellen in Marbach: Foto Beran (Marktstraße 32), Druti (Güntterstraße 16) und Euli-Service in Rielingshausen (Hauptstraße 8). Vorverkauf im Internet unter www.reservix.de. Über die Tickethotline 01805 700 733 (0,14 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz; bei Anrufen aus dem Mobilfunknetz können die Kosten abweichen) sind ebenfalls Karten erhältlich. Die Abendkasse öffnet um 19.00 Uhr.

Quelle: Stadtverwaltung Marbach am Neckar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis