Energiewechsel

Marbach am Neckar: Marbacher Schillerwoche 2015

Pressemeldung vom 4. November 2015, 15:53 Uhr

Schiller für Kinder mit Fabian Friedl

Alle Jahre wieder im November feiert die Stadt Marbach einen ihrer berühmtesten Söhne: denn am 10. November 1759 kam Friedrich Schiller in der Niklastorstraße 31 in Marbach am Neckar zur Welt. Dies ist Anlass für die alljährliche Schillerwoche, bei der auch die Kinder nicht zu kurz kommen sollen.

Schiller für Kinder heißt es am Mittwoch, 11. November um 16 Uhr im Marbacher Schlosskeller, wenn der Marbacher Comedian, Musiker, Poetry Slammer und Pädagoge Fabian Friedl mit seinem speziell für die Schillerwoche entwickelten Programm den Kindern auf unterhaltsame und kindgerechte Weise Schiller nahebringt. Dabei hat er dieses Mal einen ganz besonderen Gehilfen: Schillers Hausmaus. Gemeinsam mit der Hausmaus und den Kindern begibt sich Friedl auf eine spannende Reise quer durch Schillers bekannteste Gedichte und Zitate. Und sollte der alte Schiller dann doch einmal ein Wort verwenden, das man so gar nicht versteht, helfen die neugierige Hausmaus und Fabian Friedl jedem gerne auf die Sprünge.

Die Schillerwoche ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Stadt Marbach am Neckar, des Deutschen Literaturarchivs Marbach und der Marbacher Vereine und Schulen. Sie wird gefördert mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg und Unterstützt durch die Firmen Ege Trans, Hainbuch GmbH und Müller – Die Lila Logisik AG.

Ein Programmflyer kann beim Kulturamt der Stadt Marbach angefordert werden (Tel. 07144 102 314 oder kultur@schillerstadt-marbach.de).

Quelle: Stadtverwaltung Marbach am Neckar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis