Energiewechsel

Marbach am Neckar: Irish Folk mit Malachy Bourke und Toner Quinn im Schlosskeller

Pressemeldung vom 22. Oktober 2013, 15:19 Uhr

Zwei renommierte Geiger, die den Irish Folk von Kindheit an leben und musizieren sind am Sonntag, den 3. November 2013, um 19.00 Uhr im Marbacher Schlosskeller zu hören.

Die Musik des irischen Geigen-Duos Malachy Bourke und Toner Quinn ist kraftvoll, dynamisch, ideenreich und ganz besonders persönlich. Die beiden Iren haben in diesem Jahr ihr Album „Live at the Steepless Sessions“ in Dublin aufgenommen. In ihren gemeinsamen Auftritten auf zahlreichen renommierten Folk Festivals haben sich die beiden Vollblutmusiker, die sich seit ihrer Kindheit kennen, ständig weiterentwickelt.

Malachy Bourke wuchs in Connemara im irischen Westen auf, umgeben von einigen der besten Musiker Irlands. Das Fiddlespielen lernte er als Kind bei Frankie Gavin, dem Gründer der Kultband De Dannan. Seit Mitte der Neunziger Jahre arbeitet er in Dublin als professioneller Musiker. Er bereist regelmäßig Europa und die USA mit verschiedenen Bands und Theaterprojekten.

Toner Quinn ist Musiker, Musikschriftsteller, Gründer des Magazins „The Journal of Music“ und lehrt Literatur und Verlagswesen. Geboren in Galway, wuchs Toner in An Cheathrú Rua (Conamara) und Bray (Wicklow) auf. Er hatte Geigenunterricht bei Tom Glackin und studierte später Musik und Verlagswesen.

Im Jahr 2000 gründete „The Journal of Music in Irland“, später „The Journal of Music“.

Der Eintritt für die Veranstaltung des Marbacher Kulturamtes kostet im Vorverkauf 13,00 €, ermäßigt 8,00 € (zuzüglich VVK-Gebühr).
Karten gibt es bei allen ReserviX-Vorverkaufstellen – in Marbach bei Foto Beran (Marktstraße 32, Druti (Güntterstraße 16) und Euli-Service (Hauptstraße 8 in Rielingshausen).

Im Internet sind Karten unter www.reservix.de sowie über die Tickethotline 01805 700 733 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; bei Anrufen aus dem Mobilfunknetz können die Kosten abweichen) erhältlich.
An der Abendkasse sind ab 18.00 Uhr Karten zu 16,00 €, ermäßigt 10,00 € erhältlich.

Quelle: Stadtverwaltung Marbach am Neckar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis