Energiewechsel

Marbach am Neckar: Familien lernen Rebsorten und Weinbergarbeiten kennen

Pressemeldung vom 28. August 2013, 12:54 Uhr

Bei der fünften Führung mit Familienbonus geht es in der Wein-Lese-Landschaft Marbach-Bottwartal in die Weinberge

Das Bottwartal ist geprägt von Weinbergen, und im Sommer sei es besonders schön, findet Winzerin Sibylle Kori. Daher lädt die Bauernhofpädagogin am Mittwoch, 4. September 2013 um 10 Uhr Familien auf eine Erkundungstour durch die Weinberge ein. Wer könnte besser als die erfahrene Winzerin selbst erklären, welche Rebsorten dort wachsen und welche Arbeiten das Jahr über anfallen. Mit einem gemeinsamen Weinbergvesper und Traubensaft endet der Ausflug in die Weinberge nach rund drei Stunden. Erwachsene bezahlen zehn Euro, Kinder acht Euro, Familien 25 Euro. Getränke und Imbiss sind im Preis enthalten. Anmeldungen werden unter Tel. 07062 23473, sibyllekori@aol.com oder Tel. 07144 102-375, info@marbach-bottwartal.de entgegengenommen. Treffpunkt ist auf dem Bauernhof Kori, Kreuzstraße 35 in 71720 Oberstenfeld.

Teilnehmer erhalten gegen Vorlage der Eintrittskarte für die Weinbergführung einen zusätzlichen Familienbonus: Sie können am selben Tag kostenlos Barfußpfad und Menschwaschstraße mit freier Programmwahl auf dem Campo del Sol, In den Frauengärten 12 in 71723 Großbottwar ausprobieren.

Ein Flyer mit allen Terminen für Familienführungen, Weinerlebnistouren oder kulinarischen Wanderungen bis September kann kostenlos bei der Tourismusgemeinschaft Marbach-Bottwartal unter Telefon 07144 102-375 oder info@marbach-bottwartal.de angefordert werden und steht im Internet unter www.marbach-bottwartal.de zum Download bereit.

Quelle: Marbach am Neckar

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis