Energiewechsel

Langenau: LESESHOW – Liebe in Finnland mit Tango

Pressemeldung vom 2. Oktober 2014, 11:51 Uhr

Der Schweizer Autor und Teilzeitfinne Christian Gasser stellt am Donnerstag, den 9. Oktober um 20 Uhr im Pfleghofsaal das Gastland der diesjährigen Buchmesse auf witzige Weise vor und möchte dabei mir seiner humoristischen Liebesgeschichte „RAKKAUS! (finnisch: Liebe)“ die Leser einen Schritt weiter im Verständnis von Land, Leben und Liebe der Finnen führen.

Während und nach der Leseshow wird er viel finnischer Tango auflegen und andere Hörbeispiele geben.

Die Hauptperson Frank reist nach Helsinki, um dem Geheimnis des finnischen Tangos auf die Spur zu kommen. Dort lernt er Kaisa kennen und mit ihr ein Land, in dem die Liebe „rakkaus“ heißt und der Tango ein eigenartiges Lebensgefühl vertont: „Wir sind glücklich, wenn wir traurig sind.“
Je tiefer Frank in Finnland eintaucht, desto seltsamer und wunderbarer erscheint ihm dieses Land. Er erzählt von kulturellen Eigenarten und Missverständnissen, von klimatischen und sprachlichen Extremen. Und immer wieder sinniert er in der Sauna über „rakkaus“ (Liebe), „elämä“ (Leben) und „suomalaiset“ (die Finnen).

Dabei beschreibt Gasser das Finnlandbild und die (Liebes)-geschichte fast surreal und so humoristisch, dass die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Vorstellung, zwischen Wahrheit und Klischee zunehmend verschwimmen …
Karten für die in Kooperation von StadtBücherei, vh ulm und Buchhandlung Mahr organisierte Veranstaltung erhält man an der Abendkasse.

Quelle: Stadt Langenau – Schul-, Sport- und Kulturamt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis