Energiewechsel

Langenau: Filmvorführung „Wasser & Salz“

Pressemeldung vom 17. Oktober 2016, 10:45 Uhr

Regisseur Marco Pejrolo hat im August 2015 mit sechs zu dieser Zeit in der Langenauer Gemeinschaftsunterkunft lebenden Asylbewerbern einen ca. 60-minütigen Film gedreht. In diesem wurden sechs Geschichten filmisch umgesetzt, die die Erzähler und zugleich Darsteller vorgeschlagen haben. Zahlreiche Langenauer haben durch Spenden und ihre Mitwirkung in einzelnen Szenen das Filmprojekt unterstützt.

Auf Grund der großen Nachfrage, wird der Film nun nochmals am Donnerstag, 27. Oktober um 19.30 Uhr im Langenauer Pfleghofsaal gezeigt. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Blickwechsel“ der Initiative Zusammenrücken statt. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, die Verständigung und den respektvollen Umgang in der Bevölkerung gerade auch im Hinblick auf den Dialog zwischen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zu stärken.

Quelle: Stadt Langenau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis