Energiewechsel

Langenau: Ausstellung „Vom Korn zum Brot“

Pressemeldung vom 7. Mai 2015, 10:05 Uhr

Seit der Mensch sesshaft wurde, gibt es im Raum Langenau Spuren von Landwirtschaft. Ertragreiche Böden und viele Quellen ermöglichten die Gründung von zahlreichen Mühlen in Langenau. Von der Saat bis zur Ernte sind viele Gegenstände bis heute im Museum zu sehen. Daneben wird eine ganze Reihe von alten Getreidesorten ausgestellt.
Die Ausstellung im Heimatmuseum ist zum ersten Mal am Internationalen Museumstag am Sonntag, 17. Mai, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Leiter des Heimatmuseums, Ernst Junginger, bietet um 15 Uhr eine Führung an. An diesem Tag finden auch der verkaufsoffene Sonntag „Langenauer Frühling“ und ein Flohmarkt im Pfleghof statt. Anschließend ist die Ausstellung jeden 1. und 3. Sonntag im Monat bis einschließlich, 19. Juli, von 14 bis 16 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Stadt Langenau – Schul-, Sport- und Kulturamt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis