Energiewechsel

Hüfingen: Zensus 2011 – Interviewerinnen und Interviewer gesucht

Pressemeldung vom 24. Februar 2011, 09:52 Uhr

Machen Sie mit, es lohnt sich!

Zum Stichtag 9. Mai 2011 wird in Deutschland ein Zensus, eine Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung, stattfinden. Mit dem Zensus wird ermittelt, wie viele Menschen in unserem Land leben, wie sie wohnen und arbeiten. Wir brauchen aktuelle Daten, da die letzten Volkszählungen in Deutschland über 20 Jahre zurückliegen.

Die Haushaltebefragung wird in den Gemeinden und Städten des Schwarzwald-Baar-Kreises mit Ausnahme der Großen Kreisstadt Villingen-Schwenningen von der Erhebungsstelle Zensus 2011 im Landratsamt organisiert. Die Befragung erfolgt durch Interviewerinnen und Interviewer, die hierfür voraussichtlich in einer Abendveranstaltung von der Erhebungsstelle speziell geschult werden. Die Befragungen finden hauptsächlich zwischen Anfang Mai und Ende Juli 2011 statt.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die zuverlässig und verschwiegen sind, können Interviewer/innen werden. Die Interviewer/innen erhalten eine attraktive Aufwandsentschädigung, die in den meisten Fällen steuerfrei sein wird. Jede/r Interviewer/in wird voraussichtlich etwa 100 Auskunftspflichtige befragen. Für ein erfolgreich durchgeführtes Interview gewährt der Landkreis eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 7,50 €.

Weitere Informationen zur Tätigkeit als Interviewer/in finden Sie auf der Homepage des Landkreises (www.quellenlandkreis.de). Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Erhebungsstelle (Tel. 07721/913-2011) sowie Herr Schöll von der Stadtverwaltung Hüfingen (Tel. 0771/6009-32) gerne zur Verfügung.

Quelle: Stadt Hüfingen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis