Energiewechsel

Freiburg: Veranstaltungstipps der Freiburger Museen von 4. bis 10. Juli (27. Kalenderwoche)

Pressemeldung vom 30. Juni 2016, 14:29 Uhr

Dienstag, 5. Juli, 20 Uhr Kammermusik im Augustinermuseum Ein Kammermusik-Konzert mit Frederic Belli (Posaune) und Miroslav Petkov (Trompete) findet am Dienstag, 5. Juli, um 20 Uhr im Augustinermuseum, Augustinerplatz, statt. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Iannis Xenakis, Hans Werner Henze und Daniel Schnyder. Kooperationspartner ist das SWR Sinfonieorchester. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Dienstag, 5. Juli, 19 Uhr Mythos und Moderne im brasilianischen Regenwald Ein Vortrag zum Thema „Waraná. Mythos und alternative Moderne im brasilianischen Regenwald“ findet am Dienstag, 5. Juli, um 19 Uhr im Museum Natur und Mensch, Gerberau 32, statt. Der Ethnologe Wolfgang Kapfhammer von der Ludwig-Maximilians-Universität München berichtet, wie die Mythologie der Sateré-Mawé ein Fair-Trade Entwicklungsprojekt im brasilianischen Amazonasgebiet beeinflusst. Der Eintritt kostet 3 Euro.

Mittwoch, 6. Juli, 12.30 Uhr Kunstpause im Augustinermuseum Bei einer Kurzführung widmet sich Peter Kalchthaler dem Thema „Skulpturen vom Münsterturm“. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 6. Juli, um 12.30 Uhr im Augustinermuseum, Augustinerplatz, statt. Die Teilnahme kostet den regulären Eintritt von 6 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Mittwoch, 6. Juli, 12.30 Uhr Kulturgenuss: Stein und Bronzezeit

Um die Stein- und Bronzezeit am südlichen Oberrhein dreht sich eine Kurzführung mit Kathrin Lieb am Mittwoch, 6. Juli, um 12.30 Uhr im Archäologischen Museum Colombischlössle, Rotteckring 5. Die Teilnahme kostet den regulären Eintritt von 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

Donnerstag, 7. Juli, 12.30 bis 13 Uhr Streifzug durch die Erlebnisräume Das Museum Natur und Mensch, Gerberau 32, lädt bei einer Führung zum „Streifzug durch Wald, Wasser und Wiese“ ein. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 7. Juli, von 12.30 bis 13 Uhr statt und kostet 5 Euro Eintritt (ermäßigt 3 Euro).

Freitag, 8. Juli, 12.30 Uhr Freiburger Kurzgeschichten Um das Thema „Baustelle Gotik – Das Freiburger Münster“ dreht sich eine Kurzführung im Museum für Stadtgeschichte, Münsterplatz 30, am Freitag, 8. Juli, um 12.30 Uhr. Die Teilnahme kostet den regulären Eintritt von 3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

Sonntag, 10. Juli, 15 Uhr Freundschaftsspiel Das Museum für Neue Kunst, Marienstraße 10a, lädt am Sonntag, 10. Juli, um 15 Uhr zum Rundgang durch die neue Ausstellung „Freundschaftsspiel. Istanbul : Freiburg“ ein. Die Teilnahme kostet 2 Euro, dazu kommt der Eintritt von 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Sonntag, 10. Juli, 14 Uhr Klänge der Steinzeit Eine Familienführung zu den „Klängen der Steinzeit“ ist am Sonntag, 10. Juli, um 14 Uhr im Archäologischen Museum Colombischlössle, Rotteckring 5, geboten. Familien mit Kindern ab 6 Jahren gehen auf eine musikalische Spurensuche in die Steinzeit. Dabei entdecken sie zahlreiche Musikinstrumente aus Naturmaterialien. Die Teilnahme inklusive Material kostet 2 Euro, für Erwachsene zuzüglich Eintritt von 3 Euro.

Quelle: Stadt Freiburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis