Energiewechsel

Freiburg: Schwabentorsteg – Von morgen an erneuert das Garten- und Tiefbauamt den Holzsteg

Pressemeldung vom 22. August 2012, 12:34 Uhr

Einstreifige Verkehrsführung in dieser Woche tagsüber, in der
nächsten Woche nachts

Die Sanierung des Schwabentorsteges geht morgen, 22. August, in
die zweite Runde. Nun erneuert das Garten- und Tiefbauamt den
morschen Holzsteg. Durch diese Arbeiten kann es in dieser und der
nächsten Woche (KW 34/35) zu Verkehrsbehinderungen kommen.

In Kalenderwoche 34 gilt jeweils von 7 bis 22 Uhr eine einstreifige
Verkehrsführung
am Mittwoch, 22. August, nur in Richtung Norden/Leopoldring;
am Donnerstag, 23., Freitag, 24., und nötigenfalls Samstag, 25.
August, in beide Fahrtrichtungen.

Wegen der Sperrung des Rotteckrings vom 27. August an organisiert
das Garten- und Tiefbauamt die Arbeiten am Schwabentorsteg so
um, dass es nur noch zu nächtlichen Einschränkungen kommt.

In Kalenderwoche 35 gilt demnach jeweils von 21 bis 6 Uhr eine
einstreifige Verkehrsführung in beide Fahrtrichtungen. Wenn alles
planmäßig läuft, sollen diese Arbeiten im Laufe der kommenden
Woche beendet werden, so dass der Straßenverkehr spätestens am
Samstag, 1. September, wieder ungehindert über Schwabentor- und
Schlossbergring fließen kann.

Quelle: Stadt Freiburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis