Energiewechsel

Freiburg: Öffentliche Versteigerung von Fundzweirädern, Fundschmuck sowie Fundsachen

Pressemeldung vom 14. Juli 2014, 13:03 Uhr

Dienstag, 22. Juli, 13 Uhr, Kaiserstuhlstraße

Am Dienstag, den 22. Juli, werden um 13 Uhr in der Aufbewahrungsstelle für Fundzweiräder, Kaiserstuhlstraße 18, rund 90 Fundfahrräder, drei Kartons Fundsachen aller Art und Fundschmuck öffentlich gegen Barzahlung versteigert. Die Fundzweiräder können von 12 bis 13 Uhr am Versteigerungsort besichtigt werden. Zum Versteigerungsbetrag wird ein Aufgeld von 10 Prozent erhoben.

Quelle: Stadt Freiburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis