Energiewechsel

Freiburg: Acht Räume für Schulkindbetreuung – Gebäudemanager errichten Containeranlage auf Südseite der Anne-Frank-Schule

Pressemeldung vom 24. Juli 2014, 13:18 Uhr

Am Montag, 28. Juli, beginnt das Gebäudemanagement (GMF) damit, die Arbeiten für eine Containeranlage an der Anne-Frank- Schule vorzubereiten. Zunächst erstellt es die Fundamente für die 36 Einzelcontainer, die dort zu einem Bauwerk zusammengefügt werden. Dieses soll nach den Sommerferien die Schulkindbetreuung der Schule beherbergen. So entstehen acht Räume und ein Flur auf einer Gesamtfläche von ca. 500 Quadratmetern (eingeschossig).

Bisher standen die Container auf dem Schulhof des Theodor-Heuss- Gymnasiums in St. Georgen. Nun werden sie zur Anne-Frank-Schule im Stadtteil Betzenhausen transportiert und sollen dort stehen bleiben, bis die derzeit von 260 Schüler und Schülerinnen besuchte Anne-Frank-Schule zur Ganztagsschule erweitert ist.

Der Baustellenverkehr kann kurzzeitig den Fahrradverkehr auf dem Radweg von der Bissier- zur Ricarda-Huch-Straße behindern.

Quelle: Stadt Freiburg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis