Energiewechsel

Biberach: Warum wir kaufen, was wir kaufen – Konsum als soziales Phänomen

Pressemeldung vom 6. November 2015, 10:38 Uhr

Am Montag, 16. November 2015, findet um 19 Uhr ein Vortrag über Konsum als soziales Phänomen in der ErnährungsAkademie im Landwirtschaftsamt, Bergerhauser Straße 36 in Biberach, statt.

Die Referentin Vanessa Löhn beschäftigt sich mit den Fragen: Wie kommt es zu Kaufentscheidungen im Alltag? Von welchen Faktoren wird unser Konsum beeinflusst? Häufig steht nicht das Geld, das wir zur Verfügung haben, im Vordergrund. Daneben spielen Lebenseinstellungen und -erfahrungen eine bedeutende Rolle.

Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro. Es wird um Anmeldung bis zum 12. November gebeten unter der Telefonnummer 07351 52-6702 oder per E-Mail an post@b-ea.info.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis