Energiewechsel

Biberach: Vortrag und Exkursion „Vögel und Vogelschutz im Garten“

Pressemeldung vom 4. Mai 2015, 16:09 Uhr

Unter den wildlebenden Tieren faszinieren Vögel besonders. Doch in den letzten Jahren zeigen auch viele der ehemaligen „Allerweltsarten“ deutliche Rückgänge. Am Samstag, 9. Mai 2015, gibt Nicole Sonntag einen Überblick über unsere heimischen Gartenvögel und praktische Tipps, wie ein abwechslungsreicher und lebendiger Garten gestaltet werden kann. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Landwirtschaftsamt Biberach.

Durch ihr lebhaftes Auftreten, ihr buntes Gefieder oder ihren schönen Gesang machen Vögel auf sich aufmerksam und lassen sich auch im eigenen Garten gut beobachten. In dem Vortrag und der anschließenden kleinen Exkursion werden Aussehen und Lebensweise der Vögel angesprochen. Thema ist auch ihre Gefährdung durch die industrialisierte Landwirtschaft, Versiegelung und monotone Gartengestaltung. Außerdem werden hilfreiche Tipps gegeben, wie man im eigenen Garten einen aktiven Beitrag zum Vogelschutz leisten kann.

Die Seminargebühr beträgt fünf Euro. Mitzubringen ist festes Schuhwerk. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 7. Mai 2015 per E-Mail an landwirtschaftsamt@biberach.de<mailto:landwirtschaftsamt@biberach.de>, telefonisch unter 07351 52-6702 oder per Fax an 07351 52-6703 möglich.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis