Energiewechsel

Biberach: Singen macht Kinder stark

Pressemeldung vom 15. April 2015, 10:47 Uhr

Einladung zum Offenen Singen im Landratsamt

Am Mittwoch, 29. April 2015, lädt das Landratsamt Biberach von 10 bis 11 Uhr zum offenen Eltern-Kind-Singen in den großen Saal des Landratsamtes Biberach ein. Der Eintritt ist frei. Die Leitung übernimmt die Dozentin Barbara Comes von der Landesakademie Ochsenhausen. Sie wird unter dem Motto "Alle Vögel sind schon da" mit den Kindern des Montessori Kinderhauses St. Martin Biberach unter Leitung von Stefanie Keller und mit allen Besucherinnen und Besuchern Frühlingslieder und "Kinderleicht"- Lieder singen.

Die aktuellen Daten aus der Einschulungsuntersuchung zeigen, singende Kinder entwickeln sich besser. Deshalb ist die Singförderung im Landkreis Biberach ein wichtiges Thema. Um das Singen zu fördern erhält jedes Kind im Landkreis Biberach bei Kindergartenaufnahme das Liederbüchlein "Kinderleicht" mit zwanzig Liedern, die von der Landesakademie für die musizierende Jugend Ochsenhausen zusammengestellt wurden. Damit auch Eltern, Erzieherinnen und alle Interessierten die Lieder kennenlernen können, laden die Schulärzte des Kreisgesundheitsamtes zweimal pro Jahr zu einem offenen Singen ein.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis