Energiewechsel

Biberach: Obst- und Gartenbauakademie Biberach

Pressemeldung vom 28. Juni 2016, 14:31 Uhr

Streuobstwiesenrundgang der Gemeinde Hochdorf

Am vergangenen Samstag (25. Juni 2016) lud die Gemeinde Hochdorf zu einem Streuobstwiesenrundgang ein. Wilfried Wydler führte die Interessenten über die von Obst- und Gartenfachwarten im November 2015 angelegte Streuobstwiese. Er referierte dabei über die verschiedenen Eigenschaften der unterschiedlichen Apfelsorten und über die Pflegearbeiten im Sommer.

Bei der Sortenauswahl wurde besonders auf die älteren Apfelsorten geachtet, wie zum Beispiel „Brettacher“ oder „Maunzenapfel“. Diese sind sehr widerstandsfähig gegen Krankheiten, langlebig von über 80 Jahren und intensiv im Geschmack. Zur Verkostung gab es einen sehr leckeren Apfelsaft und verschiedene Apfelmoste. In Zukunft sollen als Ergänzung zwischen den Bäumen Blühstreifen mit den unterschiedlichsten Trachtpflanzen für die fleißigen Bienen eingesät werden, deren Aufgabe es ist die Apfelblüten zu bestäuben.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis