Energiewechsel

Biberach: MOVE – ein Fortbildungsangebot zur Gesprächsführung

Pressemeldung vom 17. April 2015, 11:45 Uhr

Der Kommunale Präventionspakt des Landkreises Biberach (KOMM) lädt Interessierte zum Gesprächsführungsseminar „MOVE“ ein. Das Seminar findet vom 18. Juni bis 20. Juni 2015 ganztägig im Landratsamt in Biberach statt und richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Schulen, in der außerschulischen Jugendarbeit und an alle, die ehrenamtlich oder hauptamtlich mit Jugendlichen arbeiten.

MOVE, die motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen, soll einfach im Alltag eingesetzt werden können. Dazu werden den Seminarteilnehmern Gesprächsführungsmethoden vorgestellt und in Rollenspielen eingeübt. So sollen schwierige Jugendliche besser erreicht werden können. Außerdem werden theoretische Grundlagen, rechtliche Aspekte und Hintergrundwissen zum Thema Sucht vermittelt. Die Trainer sind erfahrene Kräfte aus dem Bereich der Suchtberatung und in der offenen Jugendarbeit und haben eine spezielle Ausbildung zum MOVE-Trainer absolviert.

Die Kosten einschließlich Verpflegung und Unterrichtsmaterial betragen 100 Euro. Das Angebot wird von KOMM finanziell bezuschusst.

Quelle: Landratsamt Biberach

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis